Artikel
0 Kommentare

Thema 17. Januar 2017: Barrierefreiheit

Nachtrag: Der Abend war sehr gelungen, wir haben einiges Neues gelernt und es ist eine interessante Diskussion entstanden. Herzlichen Dank an Johannes! Die Slides zum Vortrag findet Ihr auf Johannes‘ Website.


Am 17. Januar 2017, beim ersten Treffen im Neuen Jahr wird uns Johannes über das Thema Barrierefreiheit informieren.

Johannes Mairhofer ist freiberuflicher Dozent und Berater, u.A. für WordPress und Social Media. Er erarbeitet Workshops für Bildungseinrichtungen wie die VHS und berät Freiberufler und kleine Firmen, die ihre Webseite selbst pflegen und aktualisieren möchten. Seit einiger Zeit beschäftigt er sich mit dem Thema der digitalen Barrierefreiheit.

Johannes gibt uns einen Überblick über den Stand der Dinge und erklärt, wie man mit wenig Aufwand die Zugänglichkeit von Webseiten erhöhen kann. W3C, WCAG und das BITV wird im Laufe des Tages ebenso aufgeklärt wie die Frage, warum digitale Barrierefreiheit nicht nur für eine kleine Gruppe der Menschen mit Behinderung, sondern für alle wichtig ist und immer aktueller wird. Nach einem Vortrag ist Zeit für eine Diskussion und weitere Fragen.

Mitmachen und anmelden
hier auf der Seite anmelden oder direkt auf meetup.com

Ort: Café Regenbogen*  Lindwurmstraße 71 (U-Bahn Goetheplatz)
Der Vortrag findet im Tagungszentrum von 19 bis 21 Uhr im Raum 0.1 statt, das ist ausnahmesweise im HINTERHAUS des Tagungszentrums. Anschließend wechseln wir wie gewohnt ins Café.

Das Cafe Regenbogen ist ein Projekt der AIDS-Hilfe München e.V.
Wir haben diese Location gewählt, weil wir ein soziales Projekt in München unterstützen wollen. Außerdem ist das Essen gut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.