Artikel
0 Kommentare

Thema September 2016: PoP Framework

Beim nächsten Meetup am Dienstag, den 27. September 2016 ist Leonardo Losoviz bei uns zu Gast.
Er wird uns sein PoP Framework vorstellen. Dabei handelt es sich nicht um ein Theme- oder Plugin-Framework. Es geht vielmehr um ein Open Source Projekt, das zum Ziel hat, dem Informations-Monopol von Google, Yahoo, Twitter und Facebook eine unabhängige Lösung entgegenzusetzen, mit der man WordPress-Seiten verknüpfen und vernetzen kann.

Hinweis: Der Vortrag ist in englischer Sprache
PoP – Platform of Platforms is a WordPress framework which aims to break the information monopoly of large Internet corporations by linking autonomous WordPress websites together, allowing them to interact with each other and become part of a wider network composed of different communities. Users from different websites can interact among themselves, without the need to join a centralized service such as Facebook or LinkedIn. This way, website owners can keep control of their own data, storing it on their own servers.
» Weitere Details siehe Beschreibung von Leonardos Session beim WordCamp Frankfurt

Dieses MeetUp wird unterstützt von adminpress.de

adminpress-logo

Mitmachen und anmelden
hier auf der Seite anmelden oder direkt auf meetup.com

Ort: Café Regenbogen*  Lindwurmstraße 71 (U-Bahn Goetheplatz)
Die Vorträge finden im Tagungszentrum von 19 bis 21 Uhr im Raum 3.1 statt; anschließend wechseln wir ins Café.

Das Cafe Regenbogen ist ein Projekt der AIDS-Hilfe München e.V.
Wir haben diese Location gewählt, weil wir ein soziales Projekt in München unterstützen wollen. Außerdem ist das Essen gut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.