Artikel
0 Kommentare

Meetup am 18.9. – WordPress Performance

Auftakt für den Herbst: Einführung in WordPress Performance.

Nicht nur Google nutzt die Ladezeit als Faktor für die Platzierung in den Suchergebnissen, auch Nutzer schließen Websites nach kurzer Zeit, wenn Inhalte nicht schnell genug geladen werden. Fest steht: Performance-Optimierung geht uns alle an! 

Einige Punkte müssen bei der Optimierung bereits im Voraus beachtet werden, an einigen Stellschrauben kann und sollte man in laufenden WordPress-Installationen drehen. Welche Möglichkeiten wir bei WordPress haben, auf die Performance einzuwirken und welche Speedtests ignoriert und welche beachtet werden sollten, wird Simon uns vorstellen.

Wir freuen uns sehr, dass Simon Kraft unseren ersten Abend im Herbst bestreiten wird.
Simon ist Web-Entwickler und arbeitet überwiegend mit WordPress. Fast jeder, der mit WordPress zu tun hat, ist ihm direkt oder indirekt schon einmal begegnet: Er ist Teil des Pluginkollektivs, das sich zur Aufgabe gemacht hat, die kostenfreien Plugins von Sergej Müller weiter zu pflegen und für die WordPress Community zu erhalten. Simon ist eigentlich auf allen deutschen WordCamps anzutreffen, er ist Gründer der WordPress Meetups in Frankfurt und Stuttgart. Derzeit in Simon wieder auf Meetup Tour und besucht alle WordPress-Meetups in Deutschland.

Wir treffen uns am 18.9. um 19 Uhr im Raum 0.1 des Tagungszentrums der Münchner Aidshilfe. (Raum im Keller über den zweiten Hinterhof erreichbar.)

Mitmachen und anmelden
hier auf der Seite anmelden oder direkt auf meetup.com

Ort: Café Regenbogen*  Lindwurmstraße 71 (U-Bahn Goetheplatz)
Das Treffen findet im Tagungszentrum von 19 bis 21 Uhr im Raum 0.1 statt; anschließend wechseln wir ins Café.

Das Cafe Regenbogen ist ein Projekt der AIDS-Hilfe München e.V.
Wir haben diese Location gewählt, weil wir ein soziales Projekt in München unterstützen wollen. Außerdem ist das Essen gut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.